Daily-Blog,  Westkanada-Roadtrip

Roadtrip Tag 12 – Fast bis Whistler … ah ne doch noch weiter

Am Tag nach dem nächtlichen Sturm, ist es dann doch wieder relativ kalt. Beim Frühstück frieren mir gefühlt die Finger ab. Bis Whistler sind es etwa drei Stunden Fahrt und wir wollen heute kurz vor Whistler campen. Auf dem Weg dorthin nehmen wir noch einen wunderschönen See, dessen Name ich nicht weiß und die „Nairn Falls“ mit. Dort „kochen“ wir auch zu Mittag: Es gibt Ei auf Brot.
Bis zu den Wasserfällen selbst ist es eine kleine Hike. Da es sonnig und relativ warm ist, sind viele Touristen unterwegs. Zur Hauptsaison möchte ich hier nicht sein.


Abends campen wir auf einem kostenlosen Campingplatz, der hauptsächlich für Kletterer gedacht ist. Er ist nämlich von vielen verschiedenen Felswänden umgeben. Leider braucht man seine eigene Kletterausrüstung. Ich habe mir den Ort mal abgespeichert… Entgegen unserem Plan liegt dieser Campingplatz schon hinter Whistler. Wir fahren aber nur durch ohne irgendwas anzuschauen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.